Frühjahrs-Salon 2018

900 Jahre Stadt Wolfenbüttel/ Lessingfestival 5.-26. Mai
‚Wolfenbüttel – die Stadt und ihre Menschen
Freiheit und Verantwortung‘

Frühjahrs-Salon 2018
In diesem Jahr wird vom 22. April bis zum 13. Mai 2018 im oberen Foyer im Schloss in Wolfenbüttel zum achten Mal der Frühjahrs-Salon seine Türen öffnen.
Einmal jährlich haben Künstler aus der Region Wolfenbüttel die Möglichkeit, ihre Arbeiten in den Schlossräumen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Diese Ausstellung wird in Eigeninitiative der Künstlerinnen Yvonne Salzmann und Heike Hidalgo in Kooperation mit der Stadt Wolfenbüttel organisiert und kuratiert –  eine Maßnahme, die ihren Ursprung in dem Kulturentwicklungskonzept der Stadt Wolfenbüttel aus dem Jahr 2010 hat. Die teilnehmenden Künstler können darüber hinaus Künstlergespräche, Führungen etc. organisieren und durchführen.

Zum 900 jährigen Jubiläum der Stadt Wolfenbüttel  wird jeweils eine Arbeit von 23 teilnehmenden Künstlern aus den Jahren 2011 – 2017 des Frühjahrs-Salons gezeigt.

Zu diesem Anlass wird erstmalig ein Thema vorgegeben:
Wolfenbüttel — die Stadt und ihre Menschen
Freiheit und Verantwortung

Die Öffnungszeiten über die Dauer der Ausstellung vom 22. April  – 13. Mai 2018 sind: Mittwoch bis Sonntag  von 11.00 – 17.00 Uhr.
Die Eröffnung findet am 22. April um 11.00 Uhr statt, die Begrüßung erfolgt durch den Bürgermeister Herrn Thomas Pink und die Kunsthistorikerin Dr. Ute Maasberg. Die Eröffnung wird musikalisch auf dem Saxophon durch Alexander Walford begleitet.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Eintritt ist frei – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Advertisements